Tag des Kennenlernens

SINGE.
PROBIERE.
SPIELE.

Am Samstag, den 28.5.2016 veranstaltet der Mozart Knabenchor Wien einen Tag des Kennenlernens im Pfarrhof/Pfarrsaal Leopoldau, Leopoldauer Platz 12, 1210 Wien.

Singbegeisterte Buben, ab der 1. Klasse Volksschule (7 - 14 Jahre), sind herzlich eingeladen, unseren Chor kennen zu lernen, gemeinsam mit anderen zu spielen und Spaß zu haben.

Das Programm:
10 Uhr - Beginn mit Einsingen und Vorstellungsrunde
Vormittag - Proben mit Spielpausen im Pfarrgarten (Fußball, Verstecken,..)
13 Uhr - Mittagessen: Spaghetti Bolognese
Anschließend Mittagspause (Spielen, Relaxen,..)
14:30 Uhr - Probe für unser gemeinsames Konzert
16 Uhr - Konzert im Pfarrsaal (alle Buben, die beim Tag des Kennenlernens dabei waren, dürfen auch mitsingen!)
Eltern sind herzlich zu diesem Konzert eingeladen!

Musikalische Vorbedingungen sind nicht notwendig: Keine Angst - niemand ist perfekt und muss auf Anhieb jeden Ton treffen.

Auch wenn es nicht möglich ist, den ganzen Tag dabei zu sein, freuen wir uns über einen kurzen Besuch von interessierten Buben!

Anmeldung zum Mittagessen unter: 0664 4412256.

Aufführung Kinderoper „Brundibar“

Zum zweiten Mal in der heurigen Konzertsaison wirkt der Mozart Knabenchor Wien bei der Kinderoper „Brundibar“ von Hans Krasa mit, diesmal in einer Klassen-/Schulproduktion der 6. Klasse, der Rudolf Steiner Schule Pötzleinsdorf.

Die Oper wird im Rahmen des Unterrichtes gemeinsam einstudiert und wird sowohl in der Rudolf Steiner Schule Pötzleinsdorf, in einer Eltern- und SchülerInnenvorstellung, aber auch „öffentlich“ im Waldmüller-Zentrum (Hasengasse 38, 1100 Wien) am Samstag, 23.04.2016, 16 Uhr aufgeführt.

Die Oper wurde 1942 heimlich im jüdischen Waisenhaus
in Prag uraufgeführt, als Hans Krasa, der Komponist bereits nach Theresienstadt verschleppt worden war.
Ende der 1970er-Jahre wurde „Brundibar“ wiederentdeckt und gilt seither als wichtigstes Vermächtnis des in Auschwitz ermordeten Komponisten.

Als Ehrengast erwarten wir Frau Helga Kinsky-Pollak, eine Überlebende des KZ Theresienstadt, die als Kind bei „Brundibar“ mitgesungen hat.


Eintritt frei, Reservierung möglich unter: 0660 4646614

BUBEN GESUCHT!

BUBEN AUFGEPASST - WILLST DU BEI UNSEREN KONZERTEN MITSINGEN UND MIT UNS AUF REISEN GEHEN?

Der Mozart Knabenchor Wien ist in seine neue Saison gestartet. Großartige Projekte und Konzerte erwarten unsere Knaben, unser Publikum, unsere Fans.

Ein Hilight am 30. September 2015 singt der Chor, verstärkt durch Mädchen, in einer halbszenischen Aufführung die Kinderoper „Brundibar“ von Hans Krasa im MutH, Konzertsaal der Wiener Sängerknaben (Produktion von EntArteOpera, Dirigent: Martin Sieghart) haben wir bereits hinter uns und viele weitere werden Folgen.

Buben, ab 7 Jahre (1. Volksschulklasse) bis 14 Jahre sind herzlichst eingeladen, bei uns mitzusingen und mitzumachen. Schnupperprobe, Kennen lernen, mitmachen, viel Spaß haben, Freundschaften schließen, … ist in den Proben möglich (Montag., Freitag. jeweils 17.00 – 19.00 Uhr in unserem Probenheim Wien 10, Leebgasse 34, zusätzlich auch Montags von 17.00 bis 19.00 im Pfarrheim Leopoldau und Mittwochs von 117.00 bis 19.00 im Pfarrheim der Canisiuskirche, Pulverturmgasse 11, 1090 Wien).
Für Informationen steht unser künstlerischer Leiter Peter Lang gerne unter +43 664 44 122 56 zur Verfügung.

Video


Promovideo des Mozart Knabnchor Wien


G. B. Pergolesi: Stabat Mater in der Wr. Fassung

Am 5. Fastensonntag gestaltet der Mozart Knabenchor Wien, gemeinsam mit dem Chor Curiositas eine musikalische Meditation zur Fastenzeit. Gesungen wird das Stabat Mater von Giovanni Battista Pergolesi in der Wiener Version, eine 4-stimmigen Fassung von Antonio Salieri mit der Harmoniebegleitung von Franz Xaver Süßmayer, revidiert von Otto Nicolai in einer Fassung aus dem Jahre 1843.

1. Aufführung:
Samstag, 12. MÄRZ 2016, 18.00 UHR
Kirche Dreimal Wunderbare Muttergottes
1100 Wien, Buchengasse 108

2. Aufführung:
Sonntag, 13. MÄRZ 2016, 14.30 UHR
Pfarrkirche Leopoldau
1210 Wien, Leopoldauer Platz


EINTRITT FREI – SPENDE ERBETEN


Mozart Knabenchor Wien sucht Nachwuchs

20 Jahre Mozart Knabenchor Wien

Es ist nun 20 Jahre her, dass der Mozart Knabenchor Wien nach dem turbulenten Ende der „Mozart Sängerknaben“ am 28. Juni 1995 mit einem Konzert im Pfarrsaal St. Anton als „Amadeus Knabenchor Wien“ neu gegründet wurde.

Seit damals haben über 150 Buben im Chor gesungen. In den besten Zeiten zählte der Mozart Knabenchor Wien 40 Mitglieder. Heute singen 30 Burschen im Alter zwischen 8 und 22 Jahren mit. (Neue Sänger sind jederzeit herzlichst willkommen!)

Anlässlich des Mozartjahres 2006, erhielt der Amadeus Knabenchor Wien, (fast) seinen alten Namen zurück und heißt seither MOZART KNABENCHOR WIEN.

Genau 20 Jahre nach dem Gründungsjahr, am Sonntag, 28.06.2015 um 16.00 Uhr feiert der MOZART KNABENCHOR WIEN mit einem Festkonzert im „Waldmüller-Zentrum“, Hasengasse 38, 1100 Wien, sein 20-jähriges Bestehen. Als Gast hat der Chor den erzbischöflichen Knabenchor aus Eger eingeladen, mit ihnen zu feiern.

P.S. Das Foto zeigt die erste Zusammensetzung des Amadeus Knabenchor Wien, ohne Logo und Kostümen. (Juli, 1995)

Fotoshooting Juni 2015

Ein Salut auf W. A. Mozart

Anlässlich W. A. Mozarts 259. Geburtstag am 27. Jänner 2015, laden die Mozartgemeinde Wien und der Mozart Knabenchor Wien in Zusammenarbeit mit dem Landesgericht für Strafsachen Wien zu einem Konzert um 19:00 Uhr in den großen Schwurgerichtssaal (Frankhplatz 1, 1080 Wien) ein. Das Konzert findet im Rahmen des Symposiums „Zeittafeln – Justizgeschichte“ statt und bildet dessen feierlichen Abschluss.

Im musikalischen Programm finden sich diesmal ausgesprochene Raritäten des Namengebers des Chores. Am Anfang steht die Ouvertüre zur Zauberflöte, nach einer Männerchorfassung von Albert Lortzing. Den Mittelpunkt bildet die szenisch gestaltete Aufführung der ersten Oper Mozarts „Bastien und Bastienne“. Abgerundet wird das Konzert mit heiteren Kanons und Chören.
Der Preisträger des Otto Edelmann Wettbewerbs für den besten Nachwuchssänger Michael Nagl, Mitglied des Mozart Knabenchor Wien, stellt sich weiters mit zwei Arien ein. Die Rezitation des Abends übernehmen mit eigenen Texten Ariane Lang und Gynther Riebl.
Am Ende des Konzertes klingt die Feierstunde bei Punsch und Bäckereien aus.

Freier Eintritt, Spende erbeten!

Adventkonzerte 2014

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und so rückt auch Weihnachten immer näher!
Für weihnachtliche Stimmung sorgt der Mozart Knabenchor Wien bei seinen letzten Konzerten dieses Jahres mit einem fröhlich, beschwingtem Advent-/Weihnachtsprogramm. Dafür sorgen neben traditionellen Weihnachtsliedern auch Stücke von u.a. J. S. Bach, W. A. Mozart und J. v. Herbeck.

Wir laden Sie herzlich zu unseren Adventkonzerten ein:

Adventkonzert in der Krypta der Canisiuskirche (1090 Wien) - Mittwoch, 03. Dezember 2014, 19:15

Adventkonzert in der Johanneskirche in Klagenfurt - Freitag, 05. Dezember 2014, 19:30

Adventkonzert in der Markuskirche in Wolfsberg – Samstag, 06.Dezember 2014, 16:00

Adventkonzert in der in der Pfarrkirche „Dreimal Wunderbare Muttergottes“ (1100 Wien) - Freitag, 19.Dezember 2014, 18:00

Holen Sie sich die weihnachtliche Stimmung auch nach Hause mit unserer Weihnachts-CD! Siehe: http://www.mozartknabenchor.at/index.php?mm=mkw:view&id=164

Auf diesem Weg wünscht Ihnen der Mozart Knabenchor Wien FROHE WEIHNACHTEN!

Der Mozart Knabenchor Wien trauert um seinen langjährigen Begleiter Gottfried Marwal

Am 5. November 2014 ereilte uns mittags die traurige Nachricht, dass unser langjähriger Obmann-, Präsident-Stellvertreter und Kassier unerwartet verstorben ist.

Gottfried Marwal war ein Wegbereiter seit den 90er Jahren für den Mozart Knabenchor Wien. Seit 1997 war Gottfried im Verein in vielfältigen Funktionen tätig. Gottfried und seine Frau Marlene begleiteten den Chor zu unzähligen Konzerten, Tourneen und Reisen ins Ausland.

Der Donnerstagvormittag war für Gottfried und uns alle immer eine besondere Bürozeit. Hier telefonierte und managte Gottfried in akribischer Feinarbeit viele Jahre diverse Konzerte für den Chor. Auch das letzte Konzert am 25. Oktober 2014 in Petronell wurde von Gottfried organisiert und betreut.

Lieber Gottfried, wir danken dir im Namen des Chores für dein langjähriges Engagement und für deine Hingabe. Es war uns eine Freude und Ehre mit dir arbeiten zu dürfen und von deinen Erfahrungen zu profitieren. Du hattest immer ein Lächeln im Gesicht und warst auch in schweren Zeiten zuversichtlich und hast den Mut nie verloren.

Der Mozart Knabenchor Wien kann dies gar nicht genug schätzen. Wir danken dir für alles.

Du wirst uns sehr fehlen.

Requiem aeternam dona eis, domine!
et lux perpetua luceat eis.
ex audi orationem meam!
ad te omnis caro veniet
dona eis requiem aeternam.

(Wolfgang Amadeus Mozart: Requiem - Introitus)

Konzert in der Rundkapelle Petronell - Carnuntum

Der Mozart Knabenchor Wien singt am 25. Oktober 2014, 15 Uhr, im Rahmen des Petroneller Musiktag 2014 ein besonderes Konzert in der Rundkapelle Petronell - Carnuntum. Diese ist eine der ältesten und wertvollsten Rundbauten Österreichs und zählt zu den bedeutendsten romanischen Bauwerken.
Bei Kerzenlicht singt der Chor Werke von u.a. W.A. Mozart,, J.S. Bach, J. Strauß, sowie die Erstaufführung der 4-stimmigen Fassung „Wettlauf“ von Hartmut Schmidt.
Weiters spielt er die Chorszene „Den hohen Herscher würdig zu empfangen“ aus der Oper Zar und Zimmermann von A. Lortzing (Regie: Lilly Fischer).

Eintritt frei!

Das neue Schuljahr beginnt!

Pünktlich zum Schulbeginn starten wir wieder mit unserem Probenbetrieb. Nach der erfolgreichen Teilnahme bei der „Zauberflöte“ von W. A. Mozart in Klosterneuburg warten neue Herausforderungen auf unsere Knaben, sowohl solistisch als auch chorisch. Die öffentlichen Auftritte entnehmen Sie bitte unserer Homepage.
Natürlich sind auch neue Burschen willkommen. Buben ab 7 Jahre (2. VS Klasse) sind herzlichst eingeladen, bei unserem Chor mitzusingen. Es gibt kein Vorsingen - zu einer Probe kommen und mitmachen ist unser Motto. Unsere erste Probe nach den Sommerferien ist am Montag, 17.00 bis 19.00 Uhr in unserem Probenheim (1100 Wien, Leebgasse 34 in der Nähe U1 Reumannplatz) bez. am Freitag zur selben Zeit.

Mitwirkung bei der Zauberflöte in Klosterneuburg

Die Oper Klosterneuburg feiert heuer mit Mozarts Zauberflöte das 900-Jahr-Jubiläum des Stifts.

Ab 6. Juli steht diese auf dem Programm im stimmungsvollen barocken Kaiserhof von Stift Klosterneuburg, welcher durch seine besonders gute Freiluftakustik bekannt ist.
Die Zauberflöte wurde von Intendant Michael Garschal ausgewählt, weil man die nach 4 Jahren abgeschlossene Restaurierung des Chorherrenstift feiern will und er jungen Sängern die Chance geben will, das Festival als Sprungbrett zur großen Karriere zu nützen.

So darf man sich u.a. auf Ilker Arcayürek (als „Tamino“), ehemaliges Mitglied des Mozart Knabenchor Wien, freuen.
Die „Drei Knaben“ werden von Solisten des Mozart Knabenchor Wien: Moritz S., Alexander S. und Dominik S. (siehe Bild) gesungen.

Vorstellungen:
Premiere: 6. Juli 20.00 Uhr,
6., 11., 12., 15., 17., 18., 23., 24., 30. Juli und 1. August, Oper für Kinder: 20. Juli 18 Uhr

Tickets über das Kulturamt Klosterneuburg: 02243/444-424 oder
karten@operklosterneuburg.at

Konzertreise nach Eger/ Ungarn

Konzertreise nach Eger/ Ungarn

Auf Einladung des Egri Kulturális és Művészeti Központ (Cultural and Art Centre of Eger) wird der Mozart Knabenchor Wien beim 14. EGRI TAVASZI FESZTIVÁL (Egri Frühlings-Festival) in Eger/Ungarn auftreten.

Am Samstag, 22. März 2014 singt der Chor um 19 Uhr in der Kapelle der Pädagogischen Hochschule ein geistliches Konzert. Es werden unter anderem Choräle von J.S. Bach und das „Gloria“ D-Dur von A. Vivaldi aufgeführt.

Weiters wird der Chor beim Galakonzert in der Basilika am Sonntag, 23. März 2014 um 15 Uhr auftreten. Neben dem Mozart Knabenchor Wien wird auch der Erzbischöfliche Knabenchor Eger u.a. teilnehmen. Die beiden Chöre werden gemeinsam die Werke „Ave verum corpus“ von Mozart und „Stabat Mater“ von Kodàly singen.

Ein Salut auf W.A. Mozart

Anlässlich W. A. Mozarts Geburtstag am 27. Jänner 2014, laden die Mozartgemeinde Wien und der Mozart Knabenchor zu einem Konzert um 19:30 Uhr in die Annakirche ein. Das musikalische Programm steht dabei ganz im Zeichen des österreichischen Komponisten.
Anschließend an das Konzert findet ein Fackelzug zum Grab des Komponisten am St. Marxer Friedhof statt.

Karten:
Vorverkauf 27 € / Abendkassa 29 €, Kinder bis 14 Jahre Eintritt frei
Kartenreservierung unter bock@mozartknabenchor.at oder 0650 689 17 55
Darin enthalten sind das Konzert in der Annakirche, der Transfer zum St. Marxer Friedhof und wieder zurück, die Teilnahme am Fackelzug und der Punsch.

Anschrift: Annakirche, Annagasse 3B, 1010 Wien

Weihnachtskonzert

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und so rückt auch Weihnachten immer näher!
Auf diesem Weg wünscht Ihnen der Mozart Knabenchor Wien FROHE WEIHNACHTEN und einen GUTEN RUTSCH ins neue Jahr!

Wir laden Sie herzlich zu unserem Weihnachtskonzert in der Pfarre „Dreimal Wunderbare Muttergottes“ (Buchengasse 108, 1100 Wien) am Freitag, 20. Dezember 2013, 18:00 ein. Ein fröhlich, beschwingtes Advent-/Weihnachtsprogramm wird für eine weihnachtliche Stimmung sorgen.

Konzert im Haus der Musik

Der Auftritt am Freitag, 22.11.2013 um 18:00 im Veranstaltungssaal des Haus der Musik steht unter dem Motto Der Mozart Knabenchor Wien und seine Solisten. In einem einstündigen bunten Programm stellen sich „neue“ und „alte“ Solisten mit Liedern, Arien und Duetten vor. Wir singen Werke von Vivaldi, Mozart, Strauß, ... .
Karten sind um € 9,- im Haus der Musik direkt an der Kassa (Seilerstätte 30, 1010 Wien, Tel. 01 513 48 50) erhältlich.

http://www.hausdermusik.at/news/mozart-knabenchor-wien/21-2047.htm

Adventkonzert im Märchenschloss Totzenbach

Der Mozart Knabenchor Wien singt am zweiten Adventsonntag, 08.12.13 um 15 Uhr, sowie um 17 Uhr ein Adventkonzert auf Schloss Totzenbach. Das Renaissanceschloss bietet passend zur Adventzeit ein stimmungsvolles Ambiente. Bei den Konzerten wird der Chor von einem ehemaligen Mitglied, dem Tenor León de Castillo begleitet. Er wird mexikanische Lieder singen. Weiters wird das Posaunenquartett Oberschützen mit feierlichen Klängen, zu einem fröhlichen Adventnachmittag beitragen. Moderiert werden die Konzerte vom Kabarettisten Gerhard Blaboll. Im Untergeschoss des Schlosses gibt es einen kleinen Adventmarkt und Punsch.


Unser Reisepartner Elite Tours bietet zu diesem Konzert ein spezielles Arrangement an. Buchbar unter:
http://www.elitetours.at/reisen2.php?p=list

Kartenreservierung (Eintritt € 15,00) unter: bock@mozartknabenchor.at

Schloss Totzenbach
Schlossstraße 1
3062 Kirchstetten

Interessiert an Konzertreisen mit dem Mozart Knabenchor Wien?

Höhepunkt im Leben eines Mozart-Sängerknaben sind Konzertreisen. 2-3 Mal im Schuljahr tritt der Chor in verschiedenen Ländern außerhalb Österreichs auf.

Die nächste Konzertreise führt uns nach Bosnien-Herzegowina.
Da es ein paar Mitgliedern unseres Chores nicht möglich ist, an dieser Reise teilzunehmen, SUCHEN WIR 1-2 BUBEN DIE GERNE MITFAHREN wollen.
Wir fahren am 14. Dezember ab und kommen am Dienstag, 17. Dezember 2013 zurück. Wir werden zwei Weihnachtskonzerte (mit Orchester) in Mostar und Sarajevo singen.
Und aufgepasst: Ende März 2014 fahren wir zu einem Festival in Eger/Ungarn!

Auf unseren Reisen entstehen keinerlei Kosten für die Eltern!

Die Probenmöglichkeiten wären:
• Montag und Freitag von 17.00 – 19.00 Uhr, Leebgasse 34, 1100 Wien
• Montag 17.00 – 19.00 Uhr im Barocksaal Leopoldau, Leopoldauer Platz 12, 1210 Wien
• Mittwoch 17.00 – 19.00 Uhr im Zentrum 9, Pulverturmgasse 11-13, 1090 Wien

Wer Interesse hat, ist herzlich zu den Proben eingeladen oder erhält nähere Informationen unter: 0664 441 22 56 (Peter Lang)

Wir starten wieder - Neue Sänger willkommen!

Das neue Schuljahr fängt wieder an und so startet auch der Mozart Knabenchor Wien wieder mit neuem, spannendem Programm und Projekten. Wir freuen uns auch sehr über neue Mitglieder in unserem Chor. Buben, in jedem Alter (ab 7 Jahren), die gerne singen und mit anderen Buben gemeinsam auftreten, aber auch spielen, lachen und fröhlich sein wollen, sind bei uns jederzeit willkommen.
Komm bei einer Probe vorbei und mach dir dein eigenes Bild von uns.

WIR SIND KEIN INTERNAT UND FREUEN UNS AUF JEDEN BUB, DER KOMMT!

Tag der offenen Tür, mit der Möglichkeit zum Vorsingen: 27.09.2013, 17-19 Uhr, im Probenheim, Leebgasse 34, 1100 Wien.

Proben: Montag und Freitag von 17.00 – 19.00 Uhr, Leebgasse 34, 1100 Wien, ODER Montag 17.00 – 19.00 Uhr im Barocksaal Leopoldau, Leopoldauer Platz 12, 1210 Wien, ODER Mittwoch 17.00 – 19.00 Uhr im Zentrum 9, Pulverturmgasse 11-13, 1090 Wien

Beginn einer Opernsänger-Karriere?

Wir gratulieren unserem Chormitglied Michael Nagl zur bestandenen Aufnahmeprüfung für Sologesang an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.


Reise nach Dresden

Auf Einladung des Mozart-Verein zu Dresden e.V. wird der Mozart Knabenchor Wien 4 Konzerte in Dresden und Umgebung singen. Gemeinsam mit dem Orchester des Vereins werden u.a. die Krönungsmesse und das Te Deum von W.A. Mozart aufgeführt.

Auftrittsdaten:

Freitag, 28.06.2013 19:30 Uhr, St. Johanniskirche Bad Schandau
Samstag, 29.06.2013 15:00 Uhr, Marienkirche Großenhain
Samstag, 29.06.2013 19:00 Uhr, Dreikönigskirche Dresden
Sonntag, 30.06.2013 15:00 Uhr, Kaiserhof Radeberg


Geistliches Konzert in der Annakirche

Am Sonntag, 26.05.2013 präsentiert der Mozart Knabenchor Wien um 19.00 Uhr in der Annakirche sein neues geistliches Programm. Der Chor singt Werke von hauptsächlich österreichischen Komponisten, A. Diabelli, W. A. Mozart, J. Gruber, A. Bruckner u.a. aber auch moderne Kirchenkompositionen von C. Fraysse und K. Niegowski.

Das Konzert können sie auch in Kombination mit einem Konzert von Classic Exclusive mit Werken von Vivaldi, Mozart, Haydn, Bach (Beginn 20.30 Uhr) besuchen.


Eintritt Konzert Mozart Knabenchor Wien € 14.-
Kombiticket Konzert Mozart Knabenchor Wien und Classic Exclusive € 29.-
Karten erhältlich an der Abendkassa/ Reservierung unter:
Michael Bock oder Tel. 0650 68 91 755
Kinder unter 14 Jahre frei!

Sonntag, 26.05.2013, 19.00 Uhr
Annakirche
1010 Wien, Annagasse 3b

Konzert in der Pfarre Dreimal Wunderbare Muttergottes

Der Mozart Knabenchor Wien singt am 10.5. ein geistliches Konzert, u.a die Cäcilienmesse von Josef Gruber und Werke von Mozart, Diabelli, Bruckner,..

Wir suchen Nachwuchs!
Besonders laden wir Kinder (Buben) zu diesem Konzert ein!
Jedes Kind, das kommt, erhält ein Überraschungsgeschenk!!

Eintritt frei!

Pfarrkirche Dreimal Wunderbare Muttergottes
Buchengasse 108
1100 Wien

Alle Buben ab 7 Jahre aufgepasst!!

Wir suchen ab sofort wieder Buben ab 7 Jahre, die gerne singen und mit anderen Buben gemeinsam Konzerte singen, aber auch spielen, lachen und fröhlich sein wollen. Einfach bei den Proben (Montag und Freitag von 17.00 – 19.00 Uhr in unserem Probenheim Leebgasse 34, 1100 Wien, ODER Montag 17.00 – 19.00 Uhr im Barocksaal Leopoldau, Leopoldauer Platz 12, 1210 Wien, ODER Mittwoch 17.00 – 19.00 Uhr im Zentrum 9, Pulverturmgasse 11-13, 1090 Wien) vorbeischauen, mitmachen und dann entscheiden. WIR SIND KEIN INTERNAT UND FREUEN UNS AUF JEDEN BUB, DER KOMMT! :-)

Nähere Informationen erhalten Sie bei unserem künstlerischen Leiter Peter Lang, Tel: 0664 4412256

Les Petits Chanteurs de Laval zu Gast in Wien

Der Kinderchor „Les Petits Chanteurs de Laval“ aus Montreal besucht den Mozart Knabechor Wien im Haus der Musik.

Haus der Musik
18:30
Seilerstätte 30
1010 Wien

Karten zu €12 direkt im Haus der Musik

Ein abwechslungsreicher Abend ist garantiert, wir freuen uns auf Ihr Kommen!!

Der Mozart Knabenchor singt bei der Neuen Oper Wien

Die Solisten des Mozart Knabenchores Wien singen bei Benjamin Brittens The Prodigal Son

Premiere: 25. März 2013, 19:30h, Wiener Kammeroper

Weitere Vorstellungen: 27. & 29. März; 2. & 4. April 2013


Musikalische Leitung: Walter Kobéra

Inszenierung: Carlos Wagner

Ausstattung: Christof Cremer

Lichtdesign: Norbert Chmel

Choreinstundierung: Michael Grohotolsky


Neue Oper Wien

Geburtstagskonzert W.A. Mozart

Der Mozart Knabenchor Wien feiert traditionell den Geburtstag seines Namensgebers, diesmal mit einem geistlichen Konzert in der Annakirche am 27.01.2013 um 19:30 Uhr. Der Chor wird vom Orchester „Sinfonietta Novum Consortium“ begleitet. Am Programm stehen u.a. das „Te Deum“ KV 141 und Mozarts berühmte „Krönungsmesse“ KV 317. Der bekannte Musiker und Musikwissenschaftler Dr. Richard Böhm wird die Geburtstagslaudatio „Mozarts 257. Geburtstag – Legenden und Mythen“ halten. Ko-Veranstalter ist die „Wiener Mozartgemeinde“, die gleichzeitig ihr 100-Jahr Jubiläum feiert. Anschließend an das Konzert findet im Hof der Annakirche eine Geburtstagsfeier bei Punsch und Bäckereien statt.

Karten:
Vorverkauf 23 € / Abendkassa 25 €, Kinder bis 14 Jahre Eintritt frei
Kartenreservierung unter bock@mozartknabenchor.at oder +43 1 602 00 86

Anschrift: Annakirche, Annagasse 3B, 1010 Wien

Advent- und Weihnachtskonzerte

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und so rückt auch Weihnachten immer näher!
Für eine weihnachtliche Stimmung sorgt der Mozart Knabenchor Wien bei seinen letzten 3 Konzerten dieses Jahres mit einem fröhlich, beschwingtem Advent-/Weihnachtsprogramm. Dafür sorgen neben traditionellen Weihnachtsliedern auch Stücke von W. A. Mozart und G. F. Händel.

Konzerte im Dezember:

  • ->Adventkonzert im Schloss Neugebäude

Sonntag, 09. Dezember 2012, 17:00

  • ->Adventkonzert in der Pfarrkirche Totzenbach

Sonntag, 16. Dezember 2012, 16:00

  • ->Weihnachtskonzert in der Pfarrkirche „Dreimal Wunderbare Muttergottes“

Freitag, 21. Dezember 2012, 18:00

NEU! Singkurs für 5- und 6-jährige Buben und Mädchen!

Für alle noch sehr jungen Buben (Vorschule, 1. Klasse Volksschule), die bereits auch gerne singen, bieten wir ab Montag, 24.09.20212 von 16.00 bis 16.45 Uhr einen Singkurs an. Unter der Leitung von Gerhard Pöhl können die Buben die ersten sängerischen Erfahrungen sammeln und ihre Stimme entdecken. Wir laden aber auch Mädchen in diesem Alter herzlichst zu unserem neuen Singkurs ein!

Mozart Knabenchor trifft Multiple Voices Chor aus Twente (NL)

Wie freuen uns das erste Konzerthighlight der noch jungen Saison anzukündigen. Der Kinderchor Multiple Voices aus Twente in den Niederlanden wird am 21. Oktober 2012 um 20 Uhr gemeinsam ein Konzert mit dem Mozart Knabenchor Wien singen. Wir präsentieren ein buntes Programm und freuen uns auf zahlreiches Publikum. Eine besondere Ehre wurde uns durch die Botschaft des Königreichs der Niederlande zu Teil, die unser Konzert unterstützt und dieses erst möglich macht. Um 19 Uhr umrahmt der Mozart Knabenchor die heilige Messe in der Donaucity-Kirche.


Sonntag, 21. Oktober 2012, 19 Uhr Messe und 20 Uhr Konzert

Donaucity-Kirche, Donaucitystraße 2, 1220 Wien

Eintritt frei

Wir starten wieder!

Das neue Schuljahr geht wieder los und so fangen auch die Proben und Konzerte des Mozart Knabenchors Wien wieder an. Es erwartet uns ein interessantes, musikalisches Programm und spannende Projekte, wo die Stimmen der Buben erklingen werden.

Wir freuen uns auch über neue Mitglieder in unserem Chor. Singen stärkt die Persönlichkeit und das soziale Verhalten! Interessierte Buben im Alter ab 7 Jahren (2. Volksschulklasse) sind jederzeit eingeladen, zu unseren Proben zu kommen und in den Choralltag hinein zu schnuppern.

Der Mozart Knabenchor Wien freut sich auf ein spannendes, musikalisches Jahr!

Konzert im Haus der Musik, 22.6.2012, 18 Uhr

Der Mozart Knabenchor Wien singt ein einstündiges munteres und buntes Programm im Haus der Musik. Werke von Schubert, Mozart sowie Zeitgenossen stehen am Programm. Karten um € 10,- sind im Haus der Musik (Seilerstätte 30, 1010 Wien, Tel. 01 513 48 50) erhältlich.

Der Knabenchor im Wiener Wasserturm [Video]

Der Mozart Knabenchor Wien trat am 5. Juni 2012 mit Auszügen aus dem Programm Ein Salut auf Mozart im wunderbaren Ambiente des Wiener Wasserturms in Favoriten auf.

Das Video zeigt Eindrücke des Konzertes

hier klicken => Konzert im Wiener Wasserturm

Neues Video des Chores

Der Mozart Knabenchor Wien trat am 12. Mai 2012 mit seinem Programm Ein Salut auf Mozart in Favoriten im Waldmüllerzentrum auf.

Das Video zeigt Eindrücke des Konzertes

hier klicken => Konzert im Waldmüllerzentrum

Lange Nacht der Kirchen in der Annakirche

Der Mozart Knabenchor umrahmt bei der heurigen Langen Nacht der Kirchen die heilige Messe in der Annakirche. Unter der Leitung von Peter Lang bringt der Chor die deutsche Messe Hier liegt vor deiner Majestät von Michael Haydn zu Gehör.

Freitag, 1. Juni 2012
18 Uhr

Adresse: Annagasse 3B
1010 Wien

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um den Mozart Knabenchor Wien!

Frühling beim Mozart Knabenchor Wien

Endlich ist Frühling und beim Mozart Knabenchor Wien stehen einige Termine an!

Konzert im Waldmüllerzentrum im 10. Bezirk
Samstag, 12. Mai 2012, 16:00
Eintritt frei

Bei diesem Konzert singt der Chor ein sehr spezielles und einzigartiges Programm. Das musikalische Programm steht dabei ganz im Zeichen von W. A. Mozart. Mit Kanons, Nocturnos, aber auch Mozart-Bearbeitungen wie von „Uns’re kleine Nachtmusik“ erweisen die Chorknaben ihrem Namensgeber die Ehre.


Konzert im Haus der Musik gemeinsam mit Gerhard Blaboll
Freitag, 18. Mai 2012, 19:30

Umrahmung der Messe in der Pfarre Gartenstadt
Sonntag, 20. Mai 2012, 9:30

Konzert der Kantorei, 25.3.2012, 15:30 Uhr

Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Abend mit verschiedenen Liedern und Ensembleformationen der Kantorei des Mozart Knabenchor Wien.

Wo? Im Barocksaal der Leopoldau (Leopoldauerplatz 12, 1210 Wien)

Eintritt:
VVK € 9,-
AK € 11,-

Konzert im Haus der Musik, 16.3.2012, 18 Uhr

Der Mozart Knabenchor Wien singt ein einstündiges munteres und buntes Programm im Haus der Musik. Werke von Schubert, Mozart sowie Zeitgenossen stehen am Programm. Karten um € 10,- sind im Haus der Musik (Seilerstätte 30, 1010 Wien, Tel. 01 5134850) erhältlich.

Chorcasting!

Am 09. März 2012 um 16:30 Uhr findet ein offenes Chorcasting im Probenheim des Mozart Knabenchor Wien, Leebgasse 34, 1100 Wien, statt. Hier besteht die Möglichkeit den Chor und seine Mitglieder kennenzulernen sowie in den Choralltag hinein zu schnuppern. Die Burschen können ganz ungezwungen bei den Proben mitmachen und selbst feststellen, dass Singen im Chor Spaß macht! Beim Chorcasting handelt es sich nicht um einen Wettbewerb, sondern um ein gegenseitiges Kennenlernen in familiärer Atmosphäre ohne jegliche Verpflichtungen. Eltern und Burschen sind willkommen!

Ein Salut auf W. A. Mozart

Anlässlich W. A. Mozarts Geburtstag am 27. Jänner 2012, laden die Mozartgemeinde Wien und der Mozart Knabenchor zu einem Konzert um 19:30 Uhr ins Haus der Musik mit anschließendem Fackelzug zum Grab des Komponisten am St. Marxer Friedhof.

Wolfgang Amadeus Mozarts 256. Geburtstag
Am 27. Jänner 2012 jährt sich der Geburtstag von W. A. Mozart zum 256. Mal. Ein Anlass zum Feiern finden die Mozartgemeinde Wien und der Mozart Knabenchor. Eingeleitet wird die Feierstunde mit einem Konzert des Mozart Knabenchor Wien um 19:30 Uhr im Haus der Musik (Seilerstätte 30, 1010 Wien). Das musikalische Programm steht dabei ganz im Zeichen des österreichischen Komponisten. Mit Kanons, Nocturnos, aber auch Mozart-Bearbeitungen wie von „Uns’re kleine Nachtmusik“ (Satz: Lorenz Mayerhofer) erweisen die Chorknaben ihrem Namensgeber die Ehre. Durch den Abend führt der Schriftsteller, Kabarettist und Radiomoderator Gerhard Blaboll.

Ein Fackelzug zum Grab von W. A. Mozart
Im Anschluss an das Konzert geht es zum stillgelegten St. Marxer Friedhof (Leberstraße 6-8, 1030 Wien), der letzten Ruhestätte von W. A. Mozart. Für den Transfer, aus der Wiener Innenstadt zum letzten Biedermeier Friedhof und wieder retour, ist gesorgt. Die mystische Stimmung an diesem Ort bildet den Rahmen für einen Fackelzug zum Grab des Komponisten. Musikalisch begleitet vom Mozart Knabenchor Wien, legen Vertreter beider Vereinigungen einen Kranz nieder. Aufgewärmt mit einem Heferl Punsch klingt der Abend aus.

Ein Mozart-Abend zu einem Preis
Tickets können ab sofort über das Haus der Musik bezogen werden. Der Preis im Vorverkauf beträgt 26 Euro, an der Abendkassa 28 Euro. Darin enthalten sind das Konzert im Haus der Musik, der Transfer zum St. Marxer Friedhof und wieder zurück, die Teilnahme am Fackelzug und der Punsch.

Ein Hinweis des Veranstalters:
Die Veranstaltung wird als Programm-Paket angeboten. Eine Beteiligung nur am Fackelzug alleine ist nicht möglich. Es wird ersucht, die Konzertkarten bei Einlass in den Friedhof vorzuweisen. Es wird auch darauf hingewiesen, dass der Friedhof nicht beleuchtet ist und von den Teilnehmern auf eigene Gefahr betreten wird. Für Kinder und Jugendliche übernehmen die Eltern bzw. ihre Begleitpersonen die Verantwortung.

Der Chor zu Gast bei Radio Wienerwald

Auf Radio Wienerwald www.radiowienerwald.at kommt am 19.12. 2011 um 20:00 (Wiederholung am 25.12.2011 um 21:00) eine einstündige Sendung mit dem Mozart Knabenchor Wien.

Moderiert wird diese Sendung von Radiomoderator, Schriftsteller und Kabarettist Gerhard Blaboll www.blaboll.at. Er führt auch bei unserem Mozart Geburtstagskonzert am 27.1.2012 durch den Abend.

Advent- und Weihnachtskonzerte

Es weihnachtet sehr! Bei den letzten vier Konzerten in diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf besinnlicher Adventstimmung. Dafür sorgen neben traditionellen Weihnachtsliedern auch Stücke von W. A. Mozart und Michael Haydn.

Hier ist eine aktuelle Liste der Konzerte im Dezember:

Donnerstag, 08. Dezember 2011, 09:30 Uhr: Messe/Konzert in der Pfarrkirche Aspern

Freitag, 16. Dezember 2011, 19:00 Uhr: Weihnachtskonzert in der Pfarrkirche Dreimal Wunderbare Muttergottes

Samstag, 17. Dezember 2011, 18:00 Uhr: Weihnachtskonzert in Liezen

Montag, 19. Dezember 2011, 20:30 Uhr: Weihnachtskonzert in Galtür

Unsere Weihnachts-CD

Der Mozart Knabenchor Wien präsentiert in seiner Weihnachts-CD, angepasst an eine weihnachtliche Besinnungsstunde, eine bunte Auswahl an Liedern, teils traditionell wie „O Tannenbaum“ oder „Alle Jahre wieder“ aber auch mit neuen Liedern, u.a. „Alle schaun nach Bethlehem“ von Peter Fritsch. Umrahmt werden die Lieder von Weihnachtsgeschichten, gelesen vom Schauspieler und Nestroy-Preisträger Toni Slama.
Gemeinsam mit einem ehemaligen Mitglied des Chores, dem Tenorsolisten Ilker Arcayürek, singt der Chor „Adeste fideles“ und „O holy night“ von Adolphe Adams.
Gönnen Sie sich in Ihrem Heim eine ruhige Stunde und genießen den Gesang des Knabenchores.

Unsere CD ist weltweit im Handel erhältlich:

Itunes
Amazon
Label: Classic Concert

Gogol im Theater an der Wien

Der November steht ganz im Zeichen des russischen Dichters Gogol. Gemeinsam mit den Grazer Kapellknaben, ist der Mozart Knabenchor Wien Teil des Kinderchors in der gleichnamigen Oper von Lera Auerbach.

GOGOL
Oper in drei Akten (UA)
Musik und Libretto nach dem gleichnamigen Stück von Lera Auerbach
In russischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Musikalische Leitung Vladimir Fedoseyev
Inszenierung Christine Mielitz

Termine:

15.11., 18.11., 21.11., 24.11., 26.11.2011

jeweils um 19:30 Uhr
im Theater an der Wien, Linke Wienzeile 6, 1060 Wien

Knabenchortreffen

Am Donnerstag den 23. Juni um 19.30, stellen zwei Knabenchöre in der Annakirche (Annagasse 3, 1010 Wien) ihr Können unter Beweis.
Der Mozart Knabenchor Wien und die Grazer Kapellknaben präsentieren Ihnen zusammen im Ambiente der Annakirche einen Abend voller stimmgewaltiger Stücke von Liszt, Mozart, Brahms, Haydn und mehr.
Die Grazer Kapellknaben wurden 2003 gegründet und haben sich von Anfang an der Begeisterung für Stimme, Chor und Ensemblesingen verschrieben. Beide Chöre bieten ihren Mitgliedern die Möglichkeit auf großen Bühnen zu stehen, Tournee-Feeling zu erleben und eine professionelle Stimmbildung zu erhalten. Die Chormitglieder leben zuhause und besuchen sowohl öffentliche, als auch private Schulen.

21 Festival sakraler Musik in Warschau

Am Freitag dem 03.06.2011 machte sich der Knabenchor pünktlich um 22.08 mit dem Nachtzug auf den Weg nach Warschau.
Am nächsten Tag, erreichten Sie pünktlich den Bahnhof Warzawa Centralna und wurden dort Frau Brzoza vom Österreichischen Kulturinstitut und der Veranstalter Hr. Kapitula begrüßt. Ersteinmal wurde gefrühstückt und danach bei schönem Wetter ein bisschen durch die Stadt gebummelt.
Zu Mittag wurde der Chor von Herren Kapitula zu einem Orgelkonzert in den Johannesdom eingeladen, danach begannen die Proben mit dem Warschauer Opernorchester.

Am Sonntag dem 05.06 wurden am Vormittag nochmals intennsiv die A-Capella-Werke geprobt, ehe die Generalprobe erfolgte und schon viel Hoffnung aus das abendliche Konzert machte. Am Abend war die Heilig-Kreuz-Kirche voll.
Die A-Capella-Werke wurden von den Bubenn ausgezeichnet gesungen und waren einen schöne Einstimmung auf die „Ungarische Krönungsmesse“ von Franz Liszt. Der junge und doch verhältnismäßig kleine Chor steigerte sich enorm, und so wurde das Konzert zu einem wirklich großen und fast sensationellen Erfolg.

Am Montag dem 06.06 brach der Chor um 12.30 Uhr zurück nach Wien auf.
Die Fotos der Veranstaltung finden Sie hier


Aufführung der Krönungsmesse in Szentendre 29. Mai

Anlässlich des 200. Geburtstages von Franz Lizst veranstaltet der Mozart Knabenchor mit dem Kammerorchester Szentendre am 29. Mai ein Konzert in der Künstlerstadt Szentendre. Es werden die selten aufgeführte „Krönungsmesse“ und kleinere Kirchenmusikwerke des Künstlers zu hören sein.

Zu diesem Anlass haben wir gemeinsam mit Elite Tours eine Tagesreise für Sie organisiert, bei der Sie neben Szentendre auch Esztergom, eine der ältesten ungarischen Städte mit einer bekannten Basilika besuchen.

Wir freuen uns Ihnen diesen Tagesausflug nach Nordungarn anzubieten, sowie auf zahlreiche Teilnehmer.

Alle Fotos von der Aufführung finden Sie hier